bbbbbbbbbbbbbbbbbb
bbbbbbbbbbbbbbbbbb
HOTLINE 038732 20146 MOBIL 0178 281 283 5
                                           HOTLINE                                           038732 20146                                            MOBIL                                           0178 281 283 5  

GRUNDSTÜCKSSERVICE

Wohnen in Ruhe und Zufriedenheit

 

In Mecklenburg-Vorpommern zu leben ist ein Geschenk, so sag man. Mit der Ruhe kommt auch die Natur.             Oder kommt mit der Natur die Ruhe?    

In einem Ballungsgebiet zu leben verliert, für Menschen in der zweiten Lebenshälfte, zunehmend an Attraktivität. Viele neue Mecklenburger haben sich bereits die Frage gestellt, warum nicht dort wohnen wo andere Urlaub machen?

 

Als ortsansässiges Unternehmen unterstützen wir Sie auf ganz unterschiedliche Weise.

Bevor Sie mit uns Ihr Haus planen prüfen wir welche Möglichkeiten zeitnah am  Grundstücksmarkt bestehen, wir unterstützen Sie beim Grundstückskauf,  ggf. bei der rechtzeigen Reservierungen und helfen bei allen Erledigungen im Zusammenhang mit Ihrem neuen Projekt in Mecklenburg Vorpommern.

 

 

Hier nur einige interessante Standorte um Ihren Traum vom eigenen Heim zu verwirklichen.

 

Plau am See: Verschiedene Baugrundstücke in und um Plau am See zu unterschiedlichen Preisen!

                       Die Mecklenburgische Seenplatte mit Müritz und Plauer See sowie dem Müritz-Nationalpark, ist eine besonders                                                         vielseitige Urlaubsregion für alle, die ihre Ferien im, am und auf dem Wasser verbringen möchten. Der Luftkurort Plau am See                                 ist eine gute Ausgangsposition, um schwimmen, Boot fahren, segeln, angeln oder einfach nur am See entspannen zu können.                                  Radwege wie der Plauer See Rundweg oder Mecklenburgische Seenradweg, Wanderrouten durch den Plauer Stadtwald 

                              laden  zur Erkundung der Region ein.

 

Plauerhagen:  In Plauerhagen ist noch ein sehr günstiger Baugrundstück zu erwerben. 

                          Plauerhagen ist ein Ortsteil der Gemeinde Barkhagen und liegt dicht bei Plau am See. Südlich von Plauerhagen liegt                               das  Feuchtgebiet Rauenberger Moor. Der Penzliner See und der Daschower See liegen nordwestlich, der Plauer See liegt 

                              östlich und ist 7 min erreicht.

Kressin: Kressin ist ein Ortsteil von Neu Poserin.                                                                                                               

                              In der näheren Umgebung gibt es den Poseriner See, den Zahrener- und den Penzliner See. 

                              Interesant ist, Kressin liegt nur 15 min mit dem Auto von Plau am See entfernt und Sie können hier Bauland schon ab 15,00 €

                              pro qm erwerben.

 

Dabel: Die Gemeinde Dabel liegt inmitten einer bewaldeten Seenlandschaft etwa sechs Kilometer östlich von Sternberg.
                             Die Gemeinde Dabel setzt sich aus den Ortsteilen Dabel, Dabel-Woland, Turloff und Holzendorf zusammen.
                             Sie ist mit ca. 1.600 Einwohner die größte Gemeinde im Gebiet der Sternberger Seenlandschaft.
                             Zahlreiche Seen, Wiesen und Wälder in unmittelbarer Nähe und eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur machen die Gemeinde

                             zu einem idealen Wohn- und Urlaubsort. Die Landeshauptstadt Schwerin liegt genauso in Schlagweite wie die Ostseeküste      

                             zwischen Wismar und Rostock.

 

Sternberg: Sternberg liegt innerhalb des Städtedreiecks Schwerin–Wismar–Güstrow im Naturpark Sternberger Seenland                                        inmitten der gleichnamigen Seenplatte.Die Seenplatte entstand aus einem hügeligen Endmoränenzug am Großen Sternberger  

                             See, der von der Mildenitz durchflossen wird. Die größten Gewässer der seenreichen Umgebung sind Großer Sternberger See,

                             Trenntsee, Groß Radener See, Luckower See, Wustrowsee und Oberer See.

 

Neustadt-Glewe: Neustadt-Glewe liegt am Südrand der Lewitz, etwa 30 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Schwerin.          

                             An der nördlichen Stadtgrenze mündet der Störkanal in die Müritz-Elde-Wasserstraße. Letztere speist die großflächigen              

                             Friedrichsmoorer und Neuhöfer Karpfenteiche im Norden der Gemarkung und durchfließt die Stadt zusammen mit ihren beiden

                             Seitenarmen. Zu den zahlreichen die Lewitz durchziehenden Gräben zählt der Neue Kanal. Nordwestlich des bebauten

                             Stadtgebiets befindet sich der Neustädter See. Innerhalb der Stadtgrenzen liegen die Naturschutzgebiete Fischteiche in der

                             Lewitz, Friedrichsmoor und Töpferberg.

 

Kummerower See: Der Kummerower See bildet gemeinsam mit dem Malchiner See das Herzstück des Naturparks                       

                           „Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See“. Zusammen mit der Peene und ihren Nebenflüssen ist der See für

                            einheimische und nordische Vogelarten ein wichtiges Sammel- und Rastgewässer. Die 37m hohe Steilküste an der Ostseite des

                            Kummerower Sees bildet einen reizvollen Anblick. Auf einer Wanderung am Ostufer auf dem ausgewiesenen Naturlehrpfad

                            bieten Feuchtwiesen und ausgedehnte Schilfgürtel einen reizvollen Gegensatz zur gegenüberliegenden Moränenlandschaft. 

                           

                            Der Kummerower See ist ein beliebtes Wassersportrevier. Surfer und Segler finden durch die Wellen- und Windverhältnisse 

                            ideale Bedingungen für ihren Sport. Der See ist für das Befahren mit Motorbooten zugelassen und Segler finden hier

                            hervorragende Verhältnisse. Kanuten und Paddler gelangen von hier in die Peene, den Amazonas des Nordens und lassen sich

                            von der Natur- und Tiervielfalt begeistern. Am Kummerower See gibt es viele Badestellen, gut ausgestattete

                            Wasserwanderrastplätze und Campingmöglichkeiten.

 

Vor den Toren von Ludwigslust: Ludwigslust ist eine Stadt im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern.

                            Sie ist Verwaltungssitz des Amtes Ludwigslust-Land, selbst aber amtsfrei. Die Stadt ist eines der 18 Mittelzentren des Landes

                            und liegt in der Metropolregion Hamburg.

                            Einzigartig in Norddeutschland ist das Ensemble rund um das klassizistische Schloss Ludwigslust der Herzöge Mecklenburg-  

                            Schwerins, das auch als „Versailles des Nordens“ bezeichnet wird. Ludwigslust liegt im westlichen Mecklenburg am

                            Ludwigsluster Kanal, einer künstlichen Wasserverbindung zwischen Störkanal und Rögnitz, 35 Kilometer südlich der 

                            Landeshauptstadt Schwerin.  Am nordöstlichen Stadtrand gibt es einen Nadelwald von 170 Hektar und auch der südwestliche

                            Stadtbereich um die B 5/B 191 ist von ausgedehntem Nadelwald bewachsen, von dem sich auf dem Stadtgebiet 370 Hektar

                            befinden. Hektar großen Laubwald im Westteil, Wiesen im Südwesten und ausgedehnten Obstplantagen im Nordosten und

                            Osten geprägt.

Alt Meteln: In der beschaulichen Gemeinde können Sie schon bald nicht nur in Ihrem eigenen Haus 
              und Gartenidylle Ruhe und viel Freiraum genießen. Auch die naturnahe Umgebung bietet in rund 5 Minuten
              vom Ortseingang von Schwerin einen unglaublichen Erholungswert. Umrahmt von wunderschönen Wiesen,
              Wäldern und Seen genießen Sie hier die Schönheit der Landschaft, ohne auf die Annehmlichkeiten einer 
              gut ausgebauten Infrastruktur zu verzichten. So sind verschiedene Geschäfte des täglichen Bedarfs in
              Schwerin schnell zu erreichen. In nur rund 300 m Entfernung befindet sich eine Bushaltestelle.

 

Melden Sie sich gern auch telefonisch.

Sie würden gern bauen haben aber noch kein Grundstück?

 

Profitieren Sie, als zukünftiger Bauherr, von unserem Grundstücksservice. Da wir den regionalen Grundstücks- und Immobilienmarkt, hauptsächlich in Mecklenburg-Vorpommern, bestens kennen konnten wir auf diesem Wege bereits vielen  Bauherren zu einem tollen Baugrundstück verhelfen und somit Wohnträume wahr werden lassen.

Aber vielleicht besitzen Sie schon ein Baugrundstück oder beabsichtigen zeitnah ein Grundstück zu erwerben.  Wir planen gemeinsam Ihren Neubau unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche und prüfen  vorab die baurechtlichen Voraussetzungen, wie z. B. Bebauungspläne, Flächennutzungspläne, Satzungen usw.

 

 

.

Druckversion | Sitemap
© Dirk Liebeke

Erstellt mit IONOS MyWebsite.